Seit 14. März 2022 steht Verwaltungsangestellten, die an der Umsetzung des Onlinezugangsgesetz in Rheinland-Pfalz beteiligt sind, die OZG Training und Service Plattform zur Verfügung. Die Mitarbeitenden finden mit diesem Lernmanagement System eine zentrale Anlaufstelle, die gleichzeitig als Nachschlagewerk und Weiterbildungstool dient.

Weiterlesen

Jahresrückblick von Dietrich de Fries, Programm-Manager OZG-Projekt im LDI (Landesbetrieb Daten und Information).

 

Ein turbulentes und ereignisreiches Jahr neigt sich dem Ende zu. Auch im OZG-Projekt im LDI konnten viele kleine und große Meilensteine erreicht werden.

Weiterlesen

Das Umsetzungsprojekt (UP) Wasser und Gewässer ist im Themenfeld (TF) Umwelt unter der Umsetzungsverantwortung des Klimaschutzministeriums in Rheinland-Pfalz verankert. Das UP umfasst die sechs OZG-Leistungen Einleiten von Abwasser, Benutzung eines Gewässers, Wasserbuch, Erdaufschluss, Abwasserabgabe und Wasserentnahmeentgelte. Eine EfA-Umsetzungsallianz von 14 Ländern arbeitet seit März an gemeinsamen, digitalen Lösungen. Die Finanzierung auf Basis der Mittel aus dem Konjunkturpaket des Bundes ist in Höhe von 37,4 Mio. EUR bewilligt.

Weiterlesen

Das Umsetzungsprojekt „Jagdschein Digital“ ist Teil der OZG Leistung „Jägerprüfung und Jagdschein“ im Themenfeld Engagement und Hobby. Ursprünglich unter Federführung von Nordrhein-Westfalen (NRW) hat sich das rheinland-pfälzische Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Ernährung und Mobilität (MKUEM) in seiner Funktion als oberste Jagdbehörde der Umsetzungsverantwortung der OZG-Leistung angenommen. Die Einzelvereinbarung steht kurz vor dem Abschluss, der Projektantrag für die Finanzierung aus dem Konjunkturpaket ist gestellt (Stand: 08.09.2021). Die Umsetzung dieser Leistung erfolgt nach dem EfA-Prinzip.

Weiterlesen

Das Umsetzungsprojekt (UP) Bergbau ist im Themenfeld (TF) Umwelt unter der Umsetzungsverantwortung von Rheinland-Pfalz verankert. In diesem UP werden die gleichnamige OZG-Leistung Bergbau und die OZG-Leistung Feldes- und Förderabgabe behandelt. Die Umsetzung dieses UP erfolgt nach dem EfA-Prinzip und hat bereits unter Finanzierung durch das FITKO-Digitalisierungsbudget begonnen, der Projektantrag für die zusätzliche Finanzierung aus dem Konjunkturpaket ist eingereicht und befindet sich in Bearbeitung. Eine Umsetzungsallianz von 13 Ländern ist bereits vorhanden. Leistungserbringende Länder sind Niedersachsen und Sachsen: Hier bestehen Applikationen, die im Rahmen der OZG-Umsetzung zusammengeführt und um weitere Verwaltungsleistungen aus dem OZG-Scope erweitert werden.

Weiterlesen

Am 06.07.2021 hat der bundesweite 14. Jour fixe der Themenfeld-Federführerinnen und -Federführer stattgefunden. Ausgerichtet wurde dieser durch die Themenfeld-Federführung im Themenfeld Umwelt Rheinland-Pfalz, die im hiesigen Klimaschutzministerium verankert ist. Mit Vorträgen durch das BMI, die FITKO, das MWVLW, das AKM als Teilprojekt des OZG-Projekts im LDI und das MKUEM stellte Rheinland-Pfalz das Thema der EfA-Allianzbildung in den Mittelpunkt.

Weiterlesen