© Donella Mickel

OZG in Rheinland-Pfalz

OZG Digitalkonferenz - Rheinland-Pfalz 2020

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG) ist ein komplexes Unterfangen, das nicht nur Umstellung bedeutet sondern auch Chancen bietet – auch in Rheinland-Pfalz. Davon konnten sich die TeilnehmerInnen der vier OZG Digitalkonferenzen überzeugen. Ein Resümee.

mehr Informationen
Pressemitteilung zum Infektionsschutzgesetz

Neues Online-Verfahren für Entschädigung bei Verdienstausfällen wegen Corona

Entschädigungen für Verdienstausfälle aufgrund der Corona-Krise können ab sofort online beantragt werden. Schnell und papierlos werden Anträge von Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern sowie Selbstständigen digital an das Landesamt für Soziales, Jugend und Versorgung übermittelt.

zur Pressemitteilung

© Michal Jarmoluk / Pixabay

Breitbandausbau

OZG-Digitalisierungslabor bringt Breitbandausbau voran

Der flächendeckende Ausbau leistungsfähiger Glasfaserinfrastrukturen ist nicht nur Voraussetzung für die Erschließung digitaler Technologien sondern auch für die Sicherung von Wohlstand und Beschäftigung von großer Bedeutung.

zum Artikel

© MdI RLP

Onlinezugangsgesetz in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz stellt Weichen für die Zukunft der digitalen Verwaltung

Das Onlinezugangsgesetz (OZG) sieht vor, Verwaltungsleistungen auf allen föderalen Ebenen zu digitalisieren. Die Umsetzung des OZG in Rheinland-Pfalz ist ein einzigartiges Vorhaben, ein Pionierprojekt. Denn Nutzerzentrierung steht hier an erster Stelle: Nicht der Verwaltungsvorgang steht im Fokus, sondern Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen und Vereine.

mehr Informationen

Aktuelle Nachrichten

Nach oben